Samstag, 13. Juni 2009

Gefüllte Zuchiniblüten

Heute scheint endlich mal wieder die Sonne und im Garten, habe ich die ersten Zuchiniblüten entdeckt. Daraus werde ich heute eine leckere Vorspeise machen.



Die Zuchiniblüten waschen und die Stempel innen drin rausholen. Dann die Zuchiniblüten mit Mozzarela und Sardellenfilets füllen. In geschlagenen Ei und Paniermehl wälzen und in der Pfanne mit ein bißchen Öl braten.



Sehr lecker! Guten Appetit

Meine Vater kam gerade vorbei und hat sich schon eine stibitzt.

Kommentare:

  1. Yummi, unsere Zucchini sind noch nicht so weit, aber ich denke mal das werde ich dann ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  2. ich wußte, irgendwas fehlt dieses Jahr im Gemüsebeet. War bestimmt Oberlecker.Dazu Sonne und ein Weißer!

    AntwortenLöschen

Freue mich über Eure Kommentare