Montag, 22. Juni 2009

Grilltomaten

Eine immer leckere Beilage zu Grillfleisch sind Grilltomaten.



Tomaten waschen und vierteln, nicht durchschneiden sondern nur einschneiden. Mit Pfeffer und wer mag auch mit Tabasco würzen. Ein schönes Blatt Maggikraut dazu und in Alufolie einpacken.
In die Glut vom Grill legen. Wenn sie anfangen zu duften sind sie gut.



Buon appetito.

Kommentare:

  1. lecker, lecker, so mach ich,s auch. Dazu braucht es eigentlich nur ein Foccacia mit Rosmarin und Oliven.
    Liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  2. Wo Du Recht hast, hast Du Recht!!!!Dazu braucht es wirklich nur noch Foccacia mit Rosmarin und Oliven, aber einen schönen roten noch dazu, rundet die Sache dann komplett ab.

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  3. DAS werde ich heute mal ausprobieren...

    LG
    Dagmar

    AntwortenLöschen

Freue mich über Eure Kommentare