Montag, 27. Juli 2009

Schutzengel auf Reisen

Auf dem Weg in den Urlaub hatten wir in der Schweiz einen Unfall. Zum Glück war unser Schutzengel mit auf Reisen. Nur unser Auto hat was abbekommen, wir und die Katze haben alles gut überstanden.



Der Fahrer mit dem wir kollidiert sind, hat leider Fahrerflucht begangen.



Die Schweizer Polizei war sehr nett und hilfsbereit. Aber obwohl es nicht so aussieht, ist es ein Schaden von ca. 2.000,-- Euro. Zum Glück sind wir versichert.

Vor unserem Urlaub hatte mir meine Tochter noch einen Schutzengel geschenkt, der an meiner Tasche hing und mit auf Reisen war.

Kommentare:

  1. Liebe Lydia,
    da hattet ihr kein schönes Erlebnis!
    Hoffe, ihr habt euch trotzdem erholt!
    Unsere Schutzengel haben schon einiges zu tun. Wir können froh sein, sie zu haben.

    Dein Erdbeerlimes sieht lecker aus!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,
    wir haben uns trotz allem prächtig erholt. Das Wetter ear herrlich 28-29 Grad, eine kleine Brise und immer wolkenloser Himmel und kein Regen.

    LG Lydia

    PS.: Der Erdbeerlimes ist super lecker!!!!

    AntwortenLöschen

Freue mich über Eure Kommentare