Freitag, 9. Oktober 2009

Geburtstagsgeschenk Lavendeltraum


Meine Freundin Birgit, hat heute Geburtstag. Weil sie im Moment viel seelischen Stress hat, habe ich ihr zum Geburtstag den Lavendeltraum gemacht.

Birgit liebt Lavendel und er ist ja auch gut zur Entspannung. Als erstes habe ich Badepralinen gemacht mit Kakaobutter, Sheabutter, Kokosfett und Fluidlecithin BE.



Danach habe ich ihr ein Badeöl gemacht auch mit Lavendelduft und es etwas eingefärbt.


Eigentlich wollte ich Birgit, die schöne Glasflasche schicken, leider verschließt sie nicht hundertprozentig, so habe ich doch lieber die sichere Variante gewählt und die Kunststofflasche genommen. Das Badeöl trennt sich , weil es nicht richtig emulgiert in der Flasche, aber es sieht wunderschön aus. Es aus Mandelöl, Sojaöl, Betain und Lavendelwasser und äth. Lavendelöl hergestellt. Weil ich keine Lebensmittelfarbe bekommen habe bei uns im Dorf, habe ich ein paar Tropfen flüssige Seifenfarbe genommen, die auch für die Kosmetikherstellung geeinigt ist.



Danach habe ich ihr noch eine Lavendelbodylotion gerührt mit Lavendelöl. Der Lavendel ist aus unserem Garten und ich habe ihn ein paar Wochen in Olivenöl eingelegt. Das Olivenöl riecht jetzt umwerfend nach Lavendel.

Zu guter letzt habe ich ihr noch eine Augencreme gerührt, aber unbeduftet gelassen. Und das ist das fertige Geburtstagspaket.


Hoffe das Birgit sich darüber freut.

Kommentare:

  1. Ich bin sicher, Birgit wird sich riesig freuen! Das hast du alles ganz wunderbar gemacht! Deine Duschbutter ist fast aufgebraucht, jetzt kommt die Wolkenseife dran. Und deine Bodycreme ist ganz klasse als Handcreme, verräts du mir das Rezept? Die zieht so schnell ein, fettet kein bisschen und fühlt sich einfach toll an!
    Liebe Grüsse, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Klar mache ich das, suche Dir morgen das Rezept raus und schicke es Dir. Habe aber auch ein ähnliches Rezept für Handcreme,probiere das doch auch mal aus. Es fettet auch nicht und ist super. Das Rezept von der Lavendelcreme für Birgit ist auch anders. Möchtest Du das auch haben? Schick mir kurz eine Mail.

    liebe Grüße Lydia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lydia,

    ich weiß jetzt gar nicht was ich hier schreiben soll....... denn als ich dein Päckchen auf gemacht habe, sind mir echt die Tränen gekommen vor Freude !
    Du hast dir solche Gedanken gemacht, dir soviel Mühe gegeben und natürlich viel Arbeit damit gehabt ... ich kann einfach nur DANKE sagen !!!
    WEnn du mir dann noch die Rezepte mailst für Badepralinen und diesem genialen Badeöl ( das Creme-und Lotionrezept habe ich ja schon ;o) ) wäre ich restlos glücklich !


    Ganz , ganz dicken Knuddler an Dich
    LG. Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit,

    da freue ich mich auch, wenn es Dir gefällt. Das Rezept für die Creme hast Du auch nicht. Es sind alles neue Rezepte. Nach meinem Spaziergang melde ich mich bei Dir.

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  5. Oh Lydia, das ist ja ein traumhaftes Geburtstagspaket...
    richtig schön für einen ausgiebigen Wellnesstag!!!
    Deine Badepralinen sehen ja zum Anbeißen aus, hast Du eigentlich schon deine Ausstecher benutzt???
    ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen
  6. Ja habe ich, aber pssst nichts verraten!!!!!! Ist noch nicht fertig. Dauert noch etwas, ist einiges an Arbeit.
    Habe auch noch einen Stempel von einen der Ausstecher bekommen. Muss ihn aber erst noch ausprobieren.

    liebe Grüße und ein schönes Wochenende Lydia

    AntwortenLöschen

Freue mich über Eure Kommentare