Freitag, 2. April 2010

Magnolia






Und hier ist meine Magnolia, passend zur Wolle gesiedet. Das erste Bild zeigt sie noch im Dividor, vor der heftigen Geldphase. Gefärbt habe ich sie mit Fuchsia von Gracefruit und schöne Luxusöle und fette verwendet. Beduftet ist sie mit Freesia. Sie sieht fast aus wie die Zwillingsschwester von Dörtes Heiderose. Aber Dörte und ich haben uns nicht abgesprochen, großes Seifensiederehrenwort.


Ich finde, sie passt richtig gut zur Wolle oder soll ich sagen, die Wolle passt zur Seife.

Kommentare:

  1. Hallo

    toll schaut Deine Sefe aus und sie riecht bestimmt auch sehr gut. Und die Wolle gefällt mir natürlich auch.
    Strickst du schon?

    Viele Grüße
    Connys-Strickstube

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine wunderschöne Farbe. Warum hab ich kein Fuchsia??? Nein, nicht abgesprochen, ebenso wenig mit Yogini, sie hat doch auch so ein tolles Rosenseifchen gesiedet.
    Was willst Du aus der Wolle stricken?

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  3. Ja, bin schon am Mystery Glance dran, nach dem ich schon fast verzweifelt bin an der Wolle. Wäre schon fast bei Dir vorbeigekommen und hätte mir Baby Merino geholt, wenn ich nicht noch was von Birgit gefunden hätte. Strickst Du auch mit?
    liebe Grüße Lydia

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Lydia, ganz egal sie sieht soooo toll aus und der Name ist absolut passend!! Dörte und Du ihr braucht Euch auch garnicht absprechen, da Ihr Gedanken lesen könnt... das ist ernst gemeint!!!
    Beim nächsten Mal muss ich unbedingt schnuppern, denn Freesia hat mir sehr gefallen!!
    frohes Ostereier-Suchen bei Euch oben, vielleicht rollt das ein oder andere Ei ja den Berg zu mir runter!! Ich halte mal Ausschau
    liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Dörte,
    was ich aus der Wolle stricke, weiß ich noch nicht, das ergibt sich einfach so. Es ist genau wie mit dem sieden, plötzlich hast Du das richtige Projekt dafür und die richtige Eingebung. Lassen wir uns mal überraschen. Zur Zeit sricke ich wieder an einem Mystery.
    Dir wünsche ich viele schöne bunte Ostereier.
    liebe Grüße Lydia

    AntwortenLöschen
  6. Ein shöne seifen und eine shöne Blog.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Lydia,

    bin immer noch am überlegen ob ich mit stricke, der Anfang schaut leicht aus, ich bin schon am Nachdenken wegen der Farbe.

    Viele Grüße
    Connys-Strickstube

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lydia,
    bei Dir blühen die Magnolien ja schon, hoffentlich hat meine überlebt? Ich komme gerade aus dem Seifenkeller und sehe das hier. Meine Konfettiseife ist zauberhaft grün geworden. Nun ruhen eine OVP und eine Kaffeeseife, ach, das Warten immer.....
    Danke für die liebe Karte, euch auch ganz liebe Grüße zurück. Ein zauberhaftes "Ei" habt ihr ja schon zu liegen, schöne Farbe, dann werde ich wohl mal stricken gehen.....bei uns ist kalt!
    Ganz liebe Grüße von margit und auch Hartwig, dem ich nachher mal die Seife von Dir zeigen werde......ist gerade schnell weg, damit ich nicht noch eine Seife mache.....???????hihihihi

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Wolle und farblich passend die Seife ;)-schau jetzt mal öfter nach,wie Dein Tuch wächst... da Du auch in NRW wohnst, schaffst Du es ja vielleicht mal zum schönen Wolle-Laden bei mir um die Ecke!?! :)
    Grüssle Doro

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lydia
    das sind doch alle so schöne sachen hier auf dem blog! Bist Du ja so immer kreativ. :)
    Könnten auch gerne tauschen im bezug Düfte von Aromaland.de, oder Brambleberry , ich habe auch hier vieles von Soapkitchen.uk.
    Uberdies auch noch etwas vom Gracefruit.
    :)
    lg Georgette und gioia

    AntwortenLöschen

Freue mich über Eure Kommentare