Montag, 5. Juli 2010

Bin schwer am arbeiten!


Ich bin schwer am arbeiten, Endspurt! Noch 9 Tage, der Countdown läuft, dann geht es in Urlaub. Deshalb habe ich mich auch schwer ins Zeug gelegt. Als erstes Mal, habe ich die Rührküche aktiviert und Geschenke gerührt. Unter anderem sind enstanden, Sheasahne, Massagebars und Luxuscreme, Bodylotion. Die Bodylotion habe ich aus Ananasdestillat hergestellt, in der Luxuscreme ist schönstes Rosenwasser auch von meiner Freundin Margit hergestellt. Schön verpackt, denke ich mir, sind es schöne Geschenke. Das ich noch Seifen mitnehme, jede Menge ist doch wohl jedem klar.


Dann habe ich noch einen Strickmarathon mit meiner Bella Roque gemacht. Sie ist fertig geworden und ist gespannt 2,50 Meter lang und 78 Cm breit. Ein Hauch von Nichts und das richtige für laue Sommernächte im Süden.



Zwischendurch habe ich mir aber auch ein Päuschen gegönnt unter meiner Mintikiwiplantage . Die ersten Kiwis wachsen schon und das Olivenbäumchen blüht auch, die Zitronen sind mittlerweile schon richtig groß und Blüten über Blüten hat das Zitronenbäumchen. Die Vorfreude auf den Süden steigt, eigentlich fehlt mir hier zu Hause nur noch das Meer. Das Wetter dazu haben wir ja.

Nun muss ich mich sputen, den es muss noch dringend Sonnencreme für den Urlaub gerührt werden und Wäsche und packen und, und, und....................... Das Meer wartet!!!!!!!! Ich komme !!!!

Kommentare:

  1. das mit deinem seifenkochen sieht ja sehr interessant aus - habe gar keine ahnung davon!

    liebe grüße martina

    AntwortenLöschen
  2. ui, das sieht ja alles richtig gut aus! Toll, die Kiwi, toll die Strickarbeit!
    Da brauchst Du aber eine Riesenkühltasche, um das alles unbeschadet mit nach Bella Italia zu nehmen. Die Freunde werden Dich lieben!

    Liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Dörte, die Massagebars kommen tiefgefroren mit, die anderen Sachen sind gut gekühlt aus dem Kühlschrank und im Auto ist es dank Klimaanlage ja nicht so heiß. Ich denke das klappt schon. Die Creme kommt sogar in die normale Reisetasche, hatten wir letztes Jahr auch keine Problem damit. Das wird schon. Nun muss ich mich wieder sputen. Die Zeit, die Zeit..........

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  4. Meine Liebe!
    Wenn man das liest, kriegt man automatisch gute Laune, Lust auf Pflege, Appetit und Sehnsucht nach Me(eh)r.
    Herrlich, ich habe es gelesen, es tat rundum gut und irgendwann - soviel ist sicher - hol ich mir bei Dir einen Korb voller pflegender, duftender Herrlichkeiten.
    Dir einen happy Tag - mit liebevollen Grüesslis, Lächeln und guten Gefühlen
    Dis Fränzi Sternenzauber

    AntwortenLöschen
  5. da hast Du noch allerhand zu tun!
    Was Du so alles zauberst,einfach klasse.
    Da hast Du recht.Das Meer fehlt tatsächlich hier.
    Wünsch Dir noch viel Spass bei Deinen zauberrezepten sprich Sonnencreme und Co ;-))
    liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lydia,
    Du bist ja richtig im Stress, aber Vorfreude ist ja die schönste Freude.
    Und dann wird es ganz toll. Schöne Sachen hast Du da gemacht, da können sich Deine Freunde aber freuen.
    Und das Tuch sieht wunderbar aus, es gefällt mir gut.
    Bleibe aber auch ein wenig in Ruhe, damit Du bei der Hitze nicht zuviel machst und schau Dir da Deine Bäumchen an, das ist richtig.
    Einen schönen Tag noch und ich freue mich über den Anruf von gestern noch sehr und freue mich auch mit Dir......Du weißt schon,
    herzlichst margit

    AntwortenLöschen
  7. Um Himmels Willen da fliegen ja die Fetzen!!
    Wunderbar....schicke dir einen zusätzlichen Energiestoss!!
    Heb's guet!!
    bbbb

    AntwortenLöschen
  8. Oh, da wird sich aber jemand riesig freuen. Tolle Geschenke hast du da gemacht. LG Inge

    AntwortenLöschen
  9. Oh, bei dir muss es ja wieder duften. Und ich finde auch, wenn Geschenke schön verpackt sind, machen sie gleich noch mehr Freude.

    Wünsche dir einen erholsamen Urlaub.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  10. ach so schöne fotos und du bist so fleißig kurz vorm urlaub!!!!

    ich riech die seifchen bis zu mir!!
    LG

    AntwortenLöschen
  11. Mensch Lydia, Du bist ja wieder voll in Action, ich komme aus dem Staunen nicht heraus. Und Deine Bella Roque ist auch schon fertig!!! Toll sieht sie aus. Ich bin jetzt in der Mitte von Teil 2...

    Einen schönen, sonnigen und nicht zu arbeitsreichen Tag wünscht Dir Bärbel

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Lydia, es ist eine wahre Freude Dich auf Deinem Blog zu besuchen.

    Dein Strickmarathon haste gut gemacht, deine BellaRoque sieht wunderbar aus. Ganz grosse Klasse.

    Was Du alles machst, das beeindruckt und fasziniert mich ja chon länger. Ich habe davon Null Ahnung und ich verneige mich vor Dir.
    Wünsche Dir einen wunderschönen Urlaub im Süden und bald kannst Du Dich im Meer baden und von den Geräuschen verwöhnen lassen.
    Und Abends trägst Du Deine schöne BellaRoque un wirst bewundernde Blicke erspüren.
    Herzlichst Uschi und Danke für Deinen lieben Kommentar, lass es Dir supersupergut gehen.

    AntwortenLöschen
  13. Diese BellaRoque ist wirklich tres tres Bella, Bonita y maravilloso!!
    Ich wünschte, ich könnte auch so was tolles zaubern, Respekt!


    Viele Grüße Anja

    AntwortenLöschen

Freue mich über Eure Kommentare