Donnerstag, 26. August 2010

Hortensia



So mal eben und zwischendurch ist Hortensia entstanden. Mußte unbedingt was ausprobieren. Die Inhaltsstoffe sind Olivenöl, Rizinusöl, Kokos, Rügener Heilkreide, Buttermilch und PÖ Mediterrano. Weil es eine OHP ist habe ich sie auch schon angewaschen, trotz des hohen Anteils von 70 % Olivenöl ist es jetzt schon eine Schaum- und Duftgranate.
Gestempelt ist sie mit dem Kölner Dom. Leider war sie noch sehr weich, so kommt der Stempel nicht so gut raus.
Mein Fazit aus dieser Geschichte, ich bin aus der Übung und muss wieder mehr Seife sieden. Lach, lach.............

Kommentare:

  1. Ein klasse Lila!

    Und wenn man das mit dem Kölner Dom weiß, dann ist das auch ganz klar.

    LG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Mhhhhh! Es duftet bis hierher!
    Herrlich.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag und schicke liebe Lächelgrüesslis - heute Nachmittag schaffe ich dann hoffentlich endlich die Mail :-)

    Ganz liebe Lächelgrüesslis
    Franziska Sternenzauber

    AntwortenLöschen
  3. Schööön ist Deine Hortensia geworden, auch wenn der Kölner Dom nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist. Hortensia ist der passende Name zu diesem tollen Lila!

    Liebe Grüße von Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschöner Violettton, bei mir wird es entweder immer zu lila oder zu blass.
    Na der Kölner Dom passt ja zu dem Lied was ich gerade gehört habe: ...isch möcht zu Fuß nach Kölle jan, da is die Sproch die ich verstann....

    Liebe Grüße

    die Landfrau

    AntwortenLöschen
  5. hach Lydia, um dieses zauberhafte lila beneide ich Dich, wie hast Du das hingezaubert?

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Dörte, weißt Du doch, wie ich das hingezaubert habe, habe ich Dir doch erzählt, letzte Woche. Habe doch gezaubert, hier ein bißchen und davon ein bißchen und etwas hokus, pokus und fertig ist die Hortensia. grins, grins.... Und wann sieden wir zusammen????? liebste Grüße Lydia

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Lydia,
    Seife in meiner Lieblingsfarbe... wie schön!
    Wann verschlägt es dich mal wieder nach Langenfeld?
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Nicole, das ist ja eine Überraschung. Wann ich nochmal nach Langenfeld komme? Würde ich ja gerne, aber bisher schicken sie mich nur nach Wermelskirchen, Berg. Gladbach und Leverkusen. Aber wie wärs hast Du nicht mal Lust mich zu besuchen? Das Wetter soll ja Ende nächster Woche besser werden und wir könnten uns was im Garten setzen.

    liebe Grüße Lydia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lydia, was für eine Farbe, sieht superschön aus, aber was hat denn die Hortensie mit dem Kölner Dom zu tun?????
    ganz liebe Grüße von unten
    Marlies

    AntwortenLöschen
  10. Egal, ob hart oder weich. Es duftet unbeschreiblich. LG Inge

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lydia,
    dass ich deine Seifen und Strickarbeiten toll finde, hab ich (hoffentlich) schon mal gesagt. Aber weißt du, was ich ich auch noch faszinierend finde? Wie du die Seife immer in Szene setzt. Da würd ich am liebsten sofort ein Dutzend von nehmen, kleine Geschenk-Körbchen machen und an liebe Leute verschenken... Na gut, eine würd ich behalten.
    Echt klasse!

    LG dieMia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Lydia,
    die sieht schon mal sehr schön aus und wenn sie noch schäumt, ist sie doch perfekt.
    Sie paßt so schön zu den Hortensien.
    Du hast doch nichts verlernt, aber nicht Du?
    Herzlichen Gruß
    margit

    AntwortenLöschen

Freue mich über Eure Kommentare