Dienstag, 29. März 2011

Kuschelige Stola Notre Dame

Endlich ist es soweit, sie ist fertig meine kuschelige Stola Notre Dame. War doch ein ganzes Stück Arbeit sie zu stricken. Das Design ist von Birgit Freyer "die Wolllust", verstrickt habe ich 167 gr. von der Quito Farbe Stahl. Die Wolle ist auch von der Wolllust.

Sie hat eine Länge von 2,30 meter und eine Breite von ca 70 cm.

Ferner habe ich noch ein bißchen Spinnfutter gefärbt für meine Sonata. BFL mit Seide, in verschiedenen Lilatönen und so sieht sie dann gleich versponnen aus. Das Lila ist nicht immer einfach fotografisch festzuhalten. Aber ich meine, die Farben doch ganz gut getroffen zu haben.

Kommentare:

  1. Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt,
    da hast Du ein ganz tolles Teil genadelt!!

    LG Michi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lydia,
    die Notre Dame ist wunderschön geworden, ich kann mir vorstellen, dass sie herrlich kuschelig ist. Wurde sie in der Länge oder Breite gestrickt?

    Und Deine neue Wolle ist mal wieder ein Lila-Traum!

    Ganz liebe Grüße von Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein Traum!!!
    Und dann nur 167gr auf die Länge, toll.

    Liebe Grüsse
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lydia,
    die Stola ist ja wunderschön.
    Ein richtig tolles Schmuckstück wo jede Menge drin steckte!
    Ich wünsche dir viel Freude beim tragen deines kreativen Werkes!
    Wünsch dir einen angenehmen sonnigen Tag.
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bärbel, die Stola wurde in der Breite gestrickt, also nicht soviele Maschen auf der Nadel. Ich empfand es als viel angenehmer, nicht so viele Maschen auf der Nadel zu haben.

    Liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Stola und Farbe sind genial. Du bist eine wahre Meisterin mit der Nadel. LG Inge

    AntwortenLöschen
  7. Huhu habe gerade eure Gemeinschaftseife bewundert, die sieht von den Farben her einfach traumhafzt aus, bin gespannt wenn Du sie uns fertig vorstellst!
    Na und deine Stola ist ja wieder vom Allerfeinsten, was für ein Sahnestückchen!
    Lass es Dir gut gehen und sei lieb gegrüßt
    Marlies

    AntwortenLöschen
  8. WOW, da war die Malerin aber wieder fleißig... und es sieht alles wieder so toll aus.

    Übrigens - ich habe Magnolia in Arbeit und das Fussbad habe ich auch schon genossen. Wahnsinn! Ich bin total begeistert und möchte dir noch mal ein dickes Dankeschön für alle diese wahnsinnig tollen Geschenke sagen :-) Du hast mir wirklich eine große Freude gemacht und ich liebe deine Seifen!

    Liebe Grüße
    dieMia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo ohh wie schönnnnnnnnnnnnnnn dieser Schal geworden ist . Einfach zauberhaft. Ganz a liebs grüessli Marlies

    AntwortenLöschen

Freue mich über Eure Kommentare