Freitag, 1. April 2011

Rien ne va plus oder nichts geht mehr

Rien ne va plus oder nichts geht mehr, so sieht es zur Zeit bei mir aus. Es hat mich dahin gerafft, hisse die weiße Fahne. Zuerst fing es bei Herrn Baumeister an die Woche, Laura liegt mit Schüttelfrost, Fieber und Erkältung und jetzt ich. War bis eben noch arbeiten und danach die Wochenendeinkäufe erledigen, aber jetzt geht gar nichts mehr.

Rien ne va plus, melde mich krank. Das Denken fällt schwer und im Kopf dreht sich alles. Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende und ich gehe jetzt mal erst ins Bett eine Runde schlafen. Und nachher Couch mit viel Ingwertee und noch mehr Taschentücher.

HATSCHI; HATSCHI

Möchte doch viel lieber in den Garten.

Kommentare:

  1. Ohwei, ausgerechnet nun, wo es endlich Frühling wird. Ich wünsche dir, nein euch allen ganz schnelle Gute Besserung. LG Inge

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lydia,

    ich wünsche dir und deiner Familie ganz schnelle und gute Besserung. Der Garten wartet auf dich - schöne Motivation für eine schnelle Genesung, oder?

    Nochmal - pack dich gut ein, schwitz die Viren aus und gute Besserung!

    LG, dieMia

    AntwortenLöschen
  3. oh weh, hört sich nicht gut an......Thomas sagte es ja schon am letzten Wochenende, na, da bin ich ja grad noch rechtzeitig von dannen gezogen.
    Spaß beiseite, ich wünsche Euch allen recht schnell Genesung, mach mal gar nichts und ruh Dich aus.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  4. Ach neeeeee!!!
    Jetzt hat es Dich /euch auch erwischt. Das ist aber auch gemein! :-(
    Ich wünsche Dir von Herzen gute Besserung, ruh Dich schön aus und schlürf viiiiiiel Tee! Es soll ja morgen schön werden, da kannst Du Dich fest einmümmeln und Dir die Sonne auf die Nasennebenhöhlen scheinen lassen. Sonne killt Viren und Bakterien und lädt die Batterien wieder auf... ;-)
    Ich knuddel Dich gaaaaanz fest und schicke Dir viele liebe Gesundmach-Grüsse!
    Alles Liebe,

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Oh je! Ich wünsche ganz viel gute Besserung :-) Viel Ruhe, viel Tee und es wird bald besser.

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Ach herje und das wo so ein Super-Wochenende vor der Tür steht... aber da lässt sich nichts dran ändern!
    Schone Dich und der Tee hilft ganz sicher!
    Gute Besserung an euch Alle und liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Tausend Dank, ich hab das gar nicht gemerkt, in der Vorschau ging es. Lag an dem Gelb, habe ich wohl nicht richtig verlinkt. Jetzt geht es.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  8. Oh je , wünsche Euch ganz schnell gute Bessereung !!!

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lydia, irgendwie ist überall der Wurm drin.
    Komme grad vom Notfall MRT mit meinem Sohn
    nach einer heftigen Woche etwas Entwarnung , aber auch keine guten News...
    Überall höre ich nur ...schlechte News..
    ich wünsche Dir gute Besserung und nimm Dir Deine zeit
    Der Zwerg

    AntwortenLöschen
  10. Herzlichen Dank für Eure Genesungswünsche, habe schon was geschlafen heute Nachmittag, mehrmals Nasendusche, Erkältungsbad und gehe jetzt ins Bettchen. Und Schoki gegessen, das ist eine sehr gute Medizin mit Ingwertee.

    @Andrea, Dir und Deinem Sohn wünsche ich alles Gute. Drück die Däumchen.

    Gute Nacht, liebe Grüße Lydia "hatschi"

    AntwortenLöschen
  11. ...wünsche dir und deiner Familie schnelle gute Besserung,
    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,
    ich wünsche dir gute Besserung... werd bald wieder gesund.
    LG; Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Viele liebe Genesungswünsche!
    LG Ute

    AntwortenLöschen

Freue mich über Eure Kommentare