Samstag, 10. Dezember 2011

Schnipp, Schnapp, Pixi cut

Habe den Pixie cut gesehn und das wars dann. Schnipp, Schnapp Pixie cut und Haare ab. Einfach getraut und was soll ich Euch sagen, es ist toll, eine neue aufregende Haarfarbe (mittelbrau, kupfelgold/mahagoni) gehört dazu und die Haare einfach frech und shorty . Herr Baumeister war total überrascht und hellauf begeistert, Prinz Fabi ist der Überzeugung Mama sieht 10 Jahre jünger aus und  total craczy. Er wollte mich sofort mit seiner Freundin abends in die Disco nehmen.

Es tat richtig gut, die alten Zöpfe (sprichwörtlich) abzuschneiden. In meinem Leben hat sich dieses Jahr soviel verändert und jetzt brauchte ich einfach ein neues Outfit.

Und wer wissen möchte wieso so ein Pixie Cut aussieht bzw. wie er geschnitten wird, der schaut hier. Vielleicht habt ihr ja auch mal Mut zur Veränderung. Nur zu, traut Euch.

Wünsche Euch ein schönes Adventswochenende, wir gehen gleich mal meine neue Frisur ausführen und stürzen uns in die Weihnachtseinkäufe und  auf den Weihnachtsmarkt.

Kommentare:

  1. Uuuuuuund wooooo ist das Fooootoooooo? *hinterher ruf*

    AntwortenLöschen
  2. Und wie war das mit dem skypen Mia? Dann siehst Du mich in Natura. Wollten wir doch schon lange mal.Habe gestern noch mit Elisabeth in München telefoniert.

    Melde Dich mal bei mir, wegen dem skypen.

    ganz, ganz liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir total gut!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. Ich möchte aber auch ohne Skype ein Foto sehen! Das Filmchen ist ja sehr vielversprechend, aber trauen würde ich mich das nicht. Der Typ zu so einem Haarschnitt bin ich nicht, aber ich finde kurze Haare schon klasse!

    LG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. ...diesen Schnitt habe ich schon öfter bewundert, liebe Lydia,
    aber meine Haare müssen dafür erst noch ein bißchen wachsen...leider...
    ich würde auch gern ein Foto von dir sehen mit dem neuen Schnitt...

    wünsch dir einen schönen 3. Advent,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Oh Gott, liebe Lydia! Ich sitz hier, hab sooo gelacht bei dem Video! Es ist sooo toll wie der Haarkünstler einfach nur einschneidet und alles immer nur perfekt sitzt und passt!!! Wenn ich so "reinschneiden" würde, oh je, die Löcher wären schauderhaft! Grad war ich auch beim Friseur und hab gesagt BIIITTTE nur 3 cm, dabei reichen mir die Haare bis zur Taille! Ich find so kurze Haar auch klasse und ich find auch, dass man sicher jünger damit aussieht, aber ich brauch meinen Vorhang um mich ab und zu dahinter verstecken zu können! Das mach ich schon mein Leben lang und wenn man mir die Mähne abnimmt, dann komm ich mir einfach nur amputiert vor... Ein Trauma? Vielleicht! Ich freu mich so, dass Deine Frisur sooo gut ankommt! Wenn Söhnchen sogar mit Dir in die Disco will!! Wie könnte es ein "mächtigeres" Kompliment gebenß!! Ich hoff so sehr dass es Dir sooo unbeschreiblich gut geht!!
    Bussi! Ich drück Dich!
    Deine Gabriella

    AntwortenLöschen
  7. So, so die Haare sind also ab :-) Wo ist denn bitte das Photo abgeblieben?

    Ja, manchmal muss man wirklich alte Zöpfe abschneiden! und hinterher fühlt man sich dann viel freier.

    Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinem neuen Aussehen!

    Herzl. Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,
    Du glaubst es nicht, meine Friseue hat auch so geschnitten wie auf dem Video und es sitzt, wirklich nur schütteln und ich nehme noch etwas Gel. Du hast wahrscheinlich sehr dickes Haar, nicht wahr, meins ist sehr fein und hinter einem Vorhang brauche ich mich nicht zu verstecken. Die Frisur fordet schon Selbstbewusstsein, denn mit Verstecken ist nichts, im Gegenteil sie zieht schon Blicke auf sich, besonders wenn die Haarfarbe auch nicht alltäglich ist. Ich wurde jetzt schon zweimal nicht erkannt, da kann Frau mal sehen, wie eine Frisur einen verändert.

    ganz, ganz liebe Grüße und mir geht es gut
    Dir hoffentlich auch
    Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen

Freue mich über Eure Kommentare