Montag, 7. März 2011

Alaf und Helau

Weil Herr Baumeister und ich nicht so die Karnevalsjecken sind, haben wir uns lieber mal den Karneval der Kühe angesehen. Wir sind spazieren gegangen und haben meine neue Kamera ausprobiert.




Vor unserem Spaziergang hat sich Herr Baumeister noch meine Wäschespinne vorgenommen. Weil ich mich beklagt hatte, das sie immer schief stand, hat er sie stabilisiert. Eigentlich durfte ich danach keine Wäsche aufhängen, weil es erst durchtrocknen musste, was er im Boden gearbeitet hat. Da ich aber das schöne Wetter nutzen wollte und unbedingt meine Wäsche draußen trocknen wollte, musste er sich schnell was einfallen lassen. Und das ist dabei raus gekommen.

Und jetzt möchte ich Euch noch Bilder zeigen, von meiner neuen Kamera, sie hat ein Schwenkpanoramaprogramm, was ich unbedingt mal ausprobieren wollte.

Irgendwie hat meine Kamera auch noch eine GPS-Funktion und zeigt mir an, wo die Fotos gemacht wurden. Aber wie ich diese Daten verwenden kann, habe ich noch nicht rausgefunden. Frau Diva Sony und ich freunden uns erst langsam an.
Nun wünsche ich Euch noch einen lauschigen Abend und genießt noch das schöne Wetter Morgen, denn der Wind steht noch gut und Morgen soll noch mal die Sonne scheinen.