Mittwoch, 16. März 2011

Creativa

Bin mal wieder da, nach dem ich heute mein Nachgeburtstagsgeschenk bekommen habe. Ich hatte mir gewünscht, das mein Mann mit mir auf die Creativa fährt. War noch nie auf so einer Messe und muss sagen bin restlos begeistert. Hundemüde und glücklich.

Meine erster Gang auf der Messe führte mich natürlich zum Stand der Wolllust, wo ich Birgit und ihr Team kennen lernte. Zum Glück waren wir sehr früh da, so dass es noch nicht voll war. Und wenn treffe ich dort bei Birgit, die liebe  Anke auch aus der Knitting delight group. Und ihr glaubt es nicht, woran ich sie erkannt habe, an ihrer Mia Bella. Gestern haben wir noch gewitzelt, ob wir uns treffen würden und heute war es Wirklichkeit.
Das ich bei der Wolllust naturlich kräftig eingekauft habe, brauche ich nicht zu erwähnen oder?


 Das sind meine Schätze!


Es gab bei der Messe auch die Möglichkeiten an verschiedenen Workshops teilzunehmen. Ich habe mir zeigen lassen wie Frau webt.

Die Handspinngilde habe ich auch besucht, lieben Dank Andrea und Barbara das ihr so lieb wart und mit das Navajozwirnen gezeigt habt. Wir bleiben per Mail in Verbindung.

Für mich war es ein rundum schöner Tag und es hat mir gut getan, neue Eindrücke und Ideen zu sammeln.