Freitag, 14. Oktober 2011

Alles wird gut!

Alles wird gut, das sagt mir immer meine Freundin Dörte und sie hat Recht. Meine Probleme lösen sich langsam in Luft auf und ich freue mich natürlich riesig darüber.

Gestern Morgen war ich dann im Städtchen und wollte eigentlich nur das Mathebuch für Prinzess Laura holen im Buchladen. Da es voll war musste ich warten und da sah ich es,  das Buch von Rathjens " zeitlos Shabby". War ja schon die ganze Zeit neugierig auf dieses Buch, weil ich schon viel davon gehört habe und schleiche schon länger wie eine Katze um den heißen Brei um dieses Buch. Nun war es verschweißt und meine Neugier kam auf den Siedepunkt. Weil ich ja Stammkundin in diesem kleinen schnuckeligen Buchladen bin, wurde meine Neugier schnell befriedigt, ein ruhiges Plätzchen wurde für mich gesucht, die Folie von dem Buch entfernt und ich durfte schmökern. Nach wenigen Seiten war mich klar, das musste ich haben.


Zu Hause wartete dann mal erst der Haushalt auf mich und dann saß ich im Garten mit meinem neuen Buch. . Ich blättere und las in dem Buch und man hörte nur, das hab ich , und das auch, aber wo ist es.



End vom Lied war, das ich heute Morgen um 6. 00 Uhr in der Früh im Schlafanzug in den Kisten von meinen Opa kroste. Ha und ich bin fündig geworden, die Schablonen habe ich schon mal gefunden. Wie ich Euch kenne, seit ihr ja auch neugierig und deshalb habe ich die Kistchen von meinem Opa mal fotografiert und ich lass Euch auch mal reinschauen. Den großen Zinkkessel habe ich übrigens am Wochenende beim Sperrmüll gefunden, als ich Papiermüll weggefahren habe. Der kam natürlich gleich mit nach Hause. Aber nun zu den Kästchen, seid ihr auch so neugierig?
Schablonen, eine alte Schweißerbrille, viel Werkzeug, alte Scheren

alte Gewichte, alte Dosen, ein ganz altes Massband aus Leinen, Mäusefalle und vieles mehr habe ich gefunden. Auf der einen Kisten hat mein Opa damals seinen Namen in Schönschrift gepinselt. Mir hat die Reise in die Vergangenheit Spaß gemacht, was sich doch in so alten Kistchen alles findet? Wünsche Euch ein super sonniges Wochenende, liebe Grüße Lydia ♥♥♥