Mittwoch, 25. Januar 2012

Überüberglücklich!

Heute ist ein super sonniger, glücklicher Tag für mich/für uns alle. Prinz Fabi hatte heute seine mündliche Prüfung und es spricht alles dafür das er bestanden hat. Die endgültigen Prüfungsergebnisse gibt es erst am 31. Januar. Um die gleiche Zeit wie Prinz Fabi, hatten Prinzess Laura und ich ein Gespräch mit dem Arbeitsamt bezüglich ihrer Zukunft.

Und die Zukunft unserer Prinzess Laura ist rosig aus, richtig rosig. Sie hat ja die Förderung vom Arbeitsamt bekommen, weil sie eine Lern- und Entwicklungsstörung bzw. verzögerung hat. Und die Fortschritte die sie schafft, sind rasant, unglaublich. Bis auf Mathe sind alle Noten im zweier Bereich, so wird sie den Hauptschulabschluss zum Sommer hin schaffen. Die Dame vom Arbeitsamt war absolut positiv überrascht, von diesem Entwicklungsschub und Laura bekommt deshalb weiterhin jegliche Förderung die sie braucht, um einen schönen Beruf zu erlernen, der zu ihr passt und der ihr auch Spaß macht.

Könnt ihr Euch vorstellen, die überüberglücklich ich bin? Beide Kinder sind  auf dem richtigen Weg, auch wenn er öfters holprig und steinig ist. Ich wünschte mir von Herzen, dass der liebe Robert  von der Elisabeth auch die Hilfe und Unterstützung bekommt, die er braucht um seinen Weg zu gehen.

 Ich habe heute mit Elisabeth, wie auch mit Robert telefoniert und ich kann Euch sagen, das ist ein ganz süsser und charmanter Bub, der mich richtig mit seinem Charme und seiner liebenswerten Art umgarnt hat. Es wäre wünschenswert für unsere Gesellschaft, wenn solchen Kindern wie Robert, auch die Chance auf eine gute Schul- und Berufsausbildung gegeben wird., denn dann hätten wir mehr so überglückliche Eltern wie mich und nicht eine total verzweifelte Elisabeth mit Robert.