Montag, 18. Februar 2013

Was für ein Wochenende!

Was war das für ein Wochenende, Freitag haben wir noch kräftig Schnee geschaufelt, dann ging das ganze ziemlich schnell in Regen und Matsche über.

Samstag war es wie im November nasskalt und eine Nebelküche.

Aber der Sonntag, hat seinen Tag alle Ehre gemacht. Die Sonne kam raus und der Frühling klopfte an die Tür. Selbstverständlich habe ich die Türe weit, weit aufgemacht und ihn herein gelassen.



 Es war so schön, das wir es sofort ausgenutzt haben. Wir haben einen schönen Ausflug nach Gut Blee an den Rhein gemacht.



Die Pferde hatten trotz Schlamm Spaß an der frischen Luft zu sein.



Als wir nach Hause kamen, schien die Sonne noch kräftiger und wir hatten Riesenhunger von der frischen Luft. Kurzerhand haben wir die erste Mahlzeit im freien abgehalten.
Es war super lecker! Beim Rundgang im Garten habe ich entdeckt, das schon vieles am sprießen ist. Die Schneeglöckchen sind kurz davor aufzugehen.

Die Spitzen der  Aliumkugel schauen auch schon aus dem Boden und was mich sehr freut, dieses Jahr habe ich so gut wie keine Frostschäden an den Rosen.




 Und im Gewächshaus blüht schon der Rosmarin, so kann es jetzt mit dem Frühling weiter gehen.


Kommentare:

  1. Also sooo weit wohnt Ihr ja auch nicht von uns entfernt, aber bei uns war es gestern nicht so schön! :-(
    Wow, die Alliümmer sind aber schon weit, ich habe zwar noch keinen Rundgang durch unseren Garten gemacht (ist noch zu ungemütlich), aber ich denke nicht, dass die hier (wenn überhaupt) schon so weit ausgetrieben sind...

    Ganz liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Waaas,so schön ist es schon bei euch!Dass ihr draußen grillen könnt!Schöne Bilder,da werde ich ganz neidisch.LGKatja

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich schon sehr nach Frühling aus. Yippieh!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. Bei dir, liebe Lydia, sieht es ja schon frühlingshaft aus. Beim Betrachten deiner schönen Fotos kann ich es gar nicht abwarten, dass der Frühling Einzug hält.
    Schau mal bitte bei mir vorbei. Ich hab für dich wegen meiner Mütze noch etwas gepostet. Viel Spass beim Stricken.

    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. ...ach diesen Sonnentag hatten wir heute, liebe Lydia,
    nur leider nicht frei zum Spazieren...gestern war hier noch alles grau...an angrillen nicht zu denken ;-)

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Einladend war das Wetter bei uns nicht,aber frische luft muss sein. Bei dir luckt der Frühling ja auch schon witzig um die Ecke.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  7. Also ein bisschen bin ja schon neidisch;-). Wir sind ja auch hart im nehmen, aber bei uns ist noch lange nix mit Grillen. Und jetzt schneits ja auch wieder. Einzig die Amseln, die am Morgen so schön singen lassen auf den Frühling hoffen.

    Liebe Grüsse, Sonja

    AntwortenLöschen

Freue mich über Eure Kommentare