Dienstag, 7. Januar 2014

Köln ist immmer eine Reise wert!

Freitag sind wir mal eben nach Köln gefahren, ja wir können mal eben sagen da wir zwar im bergischen Land wohnen aber mit dem Auto in 20 Minuten in Köln Innenstadt sind.



Es war wie im Frühling, am Rhein. Ein paar Sträucher hatten schon dicke Knospen, andere blühten. Die Menschen saßen in den Cafés und Kneipen draußen.


Wir hatten frühlingshafte 14 Grad. Es war einfach nur herrlich.


Die Stadt war voll mit Menschen, die das Wetter ausnutzten zum shoppen.



Ein Grund für mich wieder mal nach Köln zu fahren, war das ich in die Nespressoboutique wollte. Ich hatte schon so viel davon gehört und da ich bekennender Latte machiatto und Cappucinoliebhaber bin wollte ich mir unbedingt den Milchschäumer aerocino ansehen. Wie ihr Euch vorstellen könnt, blieb es nicht beim ansehen, nachdem ich dort einen leckeren Latte machiatto getrunken hatte, verließ ich als stolzer Besitzer eines Aerocino die Boutique.

Aber ich muss dazu sagen, ich habe selten so eine tolle, nette und Beratung erlebt. Mann bzw. Frau fühlte sich als vip, so zuvor kommend wurde man in der Boutique beraten und bedient.

Und jetzt kann ich Euch stolz meinen Milchschäumer zeigen und das tollste ist wie schnell er wieder sauber gemacht ist.



 Ist das kein toller Milchschaum?



Und jetzt muss ich einen Cappu trinken, möchtet ihr auch einen?




Kommentare:

  1. Yeah, den haben wir auch. So etwas von Milchschaum hatte ich vorher selbstgemacht noch nicht gesehen. Prost!

    LG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann kann ich Dir nur beipflichten Dagmar, der Milchschaum ist wie in einer Bar in Italien. Ich kann gar nicht genug bekommen davon.

      LG Lydia ♥♥♥

      Löschen
  2. Hallo Lydia,
    ich glaub das ich unbedingt bei dir vorbei schaun muss ;) und einen Cappu trinken möcht.
    Ich bring da gleich süße Queadillas mit.
    Köln ist schon ein interessantes Städtchen. So gern ich mal in einer Großstadt bummeln geh, umso mehr freu ich mich aber auch auf dem Heimweg.
    Ja ja das liebe Landleben.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wolltest doch immer schon vorbei kommen, ich freue mich wenn Du kommst. Du hast vollkommen recht, mal einen Abstecher in die Großstadt ist schön. Mit dem Heimweg hatten wir am Freitag richtig Glück, wir saßen im Auto und waren auf dem Rückweg, als das Unwetter los ging.
      Ja, das Landleben hat was. Ich habe schon Rosenknospen im Garten und gefunden und die Schneeglöckchen treiben schon kräftig aus.

      Liebe Grüße Lydia ♥♥♥

      Löschen
  3. Ich war ja schon ewig nicht mehr in Köln, fällt mir grade ein...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. Dann wirds ja wieder mal Zeit Markus oder?

    Liebe Grüße Lydia

    AntwortenLöschen
  5. und...haste George getroffen?
    Nix geht über einen tollen Milchschaum zum Cappu oder Latte! Wir sind verrückt danach.

    liebe Grüße aus der verregneten Heide
    Dörte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dörte,
      der George war gerade weg, ich habe ihn um Haaresbreite verpasst. Komm zum mir, ich habe frühlingshafte Temperaturen (fast 20 Grad) in der Sonne. Ich sitze draußen auf meinem Bänkchen und genieße die Sonne.

      Dir liebe Grüße Lydia ♥♥♥

      Löschen

Freue mich über Eure Kommentare