Donnerstag, 10. April 2014

Ein rosa Schloss Teil 2

So nun wie versprochen die Fortsetzung von Schloss Benrath, dort gibt es ja soviel zu entdecken. Im Garten vor dem Schloss sind sehr viele große Skulpturen.





Hinter dem Schloss ist ein weiterer großer See, wo sich Kodiakwildgänse, Enten und Fischreiher vergnügen.



Wenn man um das Schloss herum geht sind dort auf einmal richtig große Bäume die einem den Weg in den Blumengarten zeigen.


Über kleine Brückchen, versteckte Grotten, kleine Gartenhäuschen führt der Weg  weiter in den Blumengarten.


Der Blumengarten mit den den blühenden Bäumen ist jetzt schon eine Pracht, wie wird er erstmal im Frühsommer aussehen?






Es war noch soviel zu entdecken gewesen, aber für einmal ist der Park einfach zu groß.

Immer am Rhein entlang an blühenden Rapsfeldern


und an einem alten restauriertem Schiff vorbei, führt unser Weg heimwärts.



Kommentare:

  1. Hie und da einmal das Weite suchen tut doch immer wieder wohl, gell!?
    Lustig finde ich dir Flechtenfrisuren der Statuen!
    Herzliche Grüsse und heb's fein
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. So schööööön!
    Ich liebe Schloßtouren - vor allem, wenn es rosafarbene Schlösser sind ;-)

    Schön, dass Du wieder bist.
    Es ist ja doch immer komisch, wenn jemand sooooo lange nicht wieder nach oben flopt in der Blogrolle.

    AntwortenLöschen
  3. Das sind wirklich ganz tolle Fotos die Du da gemacht hast.
    Lg. und schönes Wochenende
    Sylvie

    AntwortenLöschen

Freue mich über Eure Kommentare